Welche Bedeutung hat das Urheberrecht im Unternehmensalltag?

Auch wenn viele beim Wort „Urheberrecht“ wohl eher herausragende Künstler wie die Dichter Goethe, Schiller oder die Maler Dürer und van Gogh vor Augen haben, darf die Bedeutung des Urheberrechts für Unternehmen nicht unterschätzt werden. Denn auch und gerade Unternehmen sind durch Ihre eigenen Mitarbeiter, vor allem in Marketingabteilungen und Entwicklungsabteilungen, sowie durch externe Beauftragte auf vielfältige Weise kreativ. Sie erarbeiten Skizzen, Abbildungen, Zeichnungen, Tabellen, verfassen Texte und erstellen bzw. bearbeiten Fotos und Videos. Unabhängig davon, ob die Ergebnisse dieses Schaffensprozesses für interne oder externe Zwecke genutzt werden, können diese urheberrechtsfähig sein.

Lesen Sie gerne weiter zu folgenden Themen: